"Kleiner Kreis" wird ins Leben gerufen

Heute trifft sich zum ersten Mal der "Kleine Kreis". Es handelt sich hierbei um ca. zehn Anwohner und Gewerbetreibende, die aktiv am weiteren Prozess mit arbeiten wollen.

Der Kreis ist offen und weitere Mitstreiter dürfen gerne mit hinzukommen.

Es werden Informationen ausgetauscht und gemeinsame Ansichten und Ziele definiert.

Das wichtigste Anliegen ist die lückenlose Aufklärung und Beteiligung der Bürger an diesem Prozess. Man hofft auf ein schnelles Treffen mit den politischen Entscheidungsträgern.

Bis jetzt gab es noch keine Reaktion auf den Bürgerbrief.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelle Termine

keine vorhanden

 

Informationen

Gedanken, Vorschläge und Kritik können Sie in unserem Gästebuch äußern.

 

Alle geplanten Termine finden SIe in unserem Kalender.

 

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, uns über das Kontaktformular direkt anzusprechen.

 

Um weitere Infos der Interessengemeinschaft zu bekommen, tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein.