Aktion "Tulpen pflanzen"

Wir haben schon viel erreicht, aber nicht genug

 

Liebe Anwohner, Arbeitnehmer und Arbeitgeber sowie Besucher und Kunden von Dieburg Nord,

 
viele von Ihnen haben es bestimmt in den vergangenen Wochen schon aus der Presse erfahren, dass sich die Anwohner des Nordrings und der umliegenden Straßen zusammengeschlossen und die Interessensgemeinschaft Dieburg Nord gegründet haben.

 

Unsere Ziele sind die Aufwertung des Nordrings und der angrenzenden Wohngebiete, die Verhinderung sozialer Brennpunkte sowie die Förderung von Dieburg Nord. Denn nördlich der Bahn hört Dieburg nicht auf; im Gegenteil, in diesem oft vergessenen Teil beginnt der einnahmenstärkste Teil der Stadt.

 

Auch wir sind Dieburg

 

 

Wir laden Sie daher herzlich ein, am Samstag den 10.11.2012 ab 11:00 Uhr bei der Aktion

 

 

"Tulpen pflanzen am Edeka Kreisel"


gemeinsam mit uns zu beginnen, diese Ziele umzusetzen. Und bei einer Tasse Glühwein wird es sicher auch nicht zu kalt werden.

 

 

Was möchten wir mit diesem ersten Schritt erreichen?

Wir möchten ein Startzeichen dafür setzen, dass Dieburg Nord schöner wird und möchten den Eingang der Stadt Dieburg aus Richtung Münster zum Blühen bringen.

 

Damit Dieburg Nord langfristig schöner werden kann, ist es natürlich wichtig, möglichst viele Ideen von möglichst vielen Leuten zu sammeln. Sie werden am Samstag Gelegenheit dazu finden, Ihre Ideen und Anregungen zu äußern.

 

Wir freuen uns, Sie bei der Aktion am Samstag (und natürlich allen folgenden) begrüßen zu dürfen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelle Termine

keine vorhanden

 

Informationen

Gedanken, Vorschläge und Kritik können Sie in unserem Gästebuch äußern.

 

Alle geplanten Termine finden SIe in unserem Kalender.

 

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, uns über das Kontaktformular direkt anzusprechen.

 

Um weitere Infos der Interessengemeinschaft zu bekommen, tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein.