Treffen IGEPA mit Baustellenbesichtigung am 26.06.2013

Hier eine kurze Zusammenfassung des Treffens:

 

• Ansprechpartner der IG Dieburg Nord und Gesprächspartner am 26.06.2013 ist Andreas 
  Knipping
• Verwaltung soll im Dezember 2013 nach Dieburg ziehen, Anfang 2014 soll Betrieb 
  aufgenommen werden
• derzeit arbeiten ca. 160 Personen dort (ca. 50% Verwaltung und 50% Lager)
• es wird im 3-Schicht-Betrieb gearbeitet, Kernzeiten sind So. 22:00 Uhr – Fr. 00:00 Uhr (bei 
  Bedarf kann auch am Wochenende gearbeitet werden)
• Hauptarbeitszeit im Lager ist zwischen 10:00 und 20:00 Uhr
• ca. 10-15 LKWs (40t, von Speditionen disponiert) liefern täglich ab morgens 06:00 Uhr an
• Wareneingang ist von 06:00 – 13:00 Uhr
• eigene Fahrzeuge verlassen zwischen 04:30 und 06:00 Uhr das Gelände und kommen      

  gegen 13:00 Uhr zurück; 3 LKWs haben Abfahrt erst um 19:00 Uhr
• eigener Fuhrpark: ca 22 eigene Koffer-LKWs (12,5t, 25t)
• eigene Fahrer müssen verbindlich Standort über Lagerstraße anfahren und wieder 

  über Lagerstraße verlassen (Ausnahme: Belieferung im Nordring); dies ist auch so im 
  Bebauungsplan in der Betriebsform festgehalten
• es wurde mit der Stadt Dieburg über die Anbindung einer Buslinie gesprochen, jedoch  

  nichts konkretisiert
• Rangierfahrzeuge werden auf dem Gelände eingesetzt, um die Wechselbrücken an die 

  Hallentore zu setzen
• im Lager wird keine Automatik eingesetzt
• es wurde darüber nachgedacht, eine Lärmschutzwand (6m Höhe) zur Felix-Wankel-Straße 

  hin zu errichten; derzeit wird sie erst einmal nicht errichtet.

Danke an Herrn Heckwolf für diese Zusammenfassung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelle Termine

keine vorhanden

 

Informationen

Gedanken, Vorschläge und Kritik können Sie in unserem Gästebuch äußern.

 

Alle geplanten Termine finden SIe in unserem Kalender.

 

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, uns über das Kontaktformular direkt anzusprechen.

 

Um weitere Infos der Interessengemeinschaft zu bekommen, tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein.